Kinder­physio­therapie Vanderborcht in Wuppertal

Kinderphysiotherapie hat das Ziel Kinder in ihrer motorischen, psychomotorischen und sensorischen Situation zu Fördern und zu Begleiten.

Physiotherapie wird bei Kindern verordnet, wenn ein Kind von Anpassungsschwierigkeiten, Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen betroffen ist. Aber ebenfalls bei Erkrankungen, Haltungsproblemen sowie nach Unfällen und Operationen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass sich die Physiotherapeuten in der kindlichen Physionomie und der motorischen Entwicklung des Kindes gut auskennen.

In der Praxis Physiofant haben alle Therapeutinnen neben ihrer physiotherapeutischen Ausbildung spezielle Weiterbildungen in der Kindertherapie absolviert um so qualifizierte physiotherapeutische Behandlungen für Kinder anbieten zu können. Als ganzheitliche Behandlungsmethoden arbeiten wir nach dem Bobath – Konzept und dem Vojta – Prinzip. Unsere Behandlungsräume sind kindgerecht eingerichtet und unterstützen so das Wohlbefinden des Kindes während der Therapie..

Wir sind ein herzlich-professionelles Physioteam aus ExpertInnen.

Wir machen ehrliche Therapie.

Wir bieten Ihnen ein breites Therapie-Spektrum.

w

Neben der Therapie ist uns die Anleitung und Beratung der Eltern besonders wichtig.

b

Die Kinderphysiotherapie ist eine Kassenleistung und wird vom Arzt verordnet.